Font Size

SCREEN

Layout

Direction

Menu Style

Cpanel

WPU Französisch

WPU Französisch

Man erlernt die Grundkenntnisse der Sprache Französisch in Wort und Schrift.

Es werden Klassenarbeiten und Vokabeltests geschrieben.

Dieser WPU findet klassenübergreifend statt.                                                                                                                   

Interview mit Fr.Glöckner:

1. Wie lange findet der WPU Französisch statt?

Für jeden WPU muss man sich in der 6. Klasse entscheiden und von Klasse 7- 9/10 (je nach Abschluss) ist man dazu verpflichtet.
Es gibt noch eine Wechselmöglichkeit bis zu den Herbstferien in der 7. Klasse, wenn man sich tatsächlich vertan hat. Dies sollte aber die Ausnahme sein und wird auch nur in Absprache mit der Schulleitung durchgeführt.

 

2. Wie oft findet der WPU Französisch statt?

Jeder WPU ist vierstündig.

 

3. An welchen Tagen hat man WPU Französisch?

Die 4 Stunden sind in zwei Doppelstunden aufgeteilt. 

 

4. Welche Themen behandelt man?

Die Themen teilen sich wie bei jeder Sprache in Grammatik und Wortschatz. Und sie bauen natürlich aufeinander auf. Dazu kommt noch Landeskunde, also dass man etwas über Land und Leute erfährt.

 

5. Für welche Schüler kommt dieser WPU in Frage?

Französisch sollte gewählt werden, wenn man sprachbegabt ist ( Noten Deutsch und Englisch R3 ) und Lust hat sich in einer anderen Sprache zu verständigen. Man muss nämlich viele Vokabeln lernen und immer fleißig dabei bleiben. Aber wenn dies der Fall ist, gehört man zu der ausgewählten Gruppe von Gemeinschaftsschülern, die mit dem Abschluss zwei Fremdsprachen erlernt haben.

 

6. Werden Ausflüge unternommen, wenn ja Wann und Wohin?

Viele Ausflüge machen wir nicht. Das Centre Culturel kann besucht werden, eine französische Bäckerei, ein kleines Restaurant, eine Konditorei. Es gibt auch eine französische Kinowoche, die ich schon mit Kursen besucht habe.
Abgesehen von Ausflügen haben wir in der Schulküche schon Crêpes und Quiches gebacken. Sehr lecker!