Font Size

SCREEN

Layout

Direction

Menu Style

Cpanel

Ganztag

Seit der Umwandlung der Goethe-Realschule in die Goethe-Gemeinschaftsschule ab Beginn des Schuljahres 2010/2011 gibt es auch ein offenes Ganztagsangebot bestehend aus unterschiedlichen Nachmittagskursen (Arbeitsgemeinschaften), die sich auf die Tage Montag, Dienstag und Mittwoch verteilen jeweils in der Zeit von 14.00 – 15.30 Uhr. An diesen drei Tagen ist auch der Spieleraum im Mensagebäude von 13.00 - 14.30 Uhr geöffnet. Der Spieleraum steht den Schülerinnen und Schülern ebenfalls im Rahmen der Frühbetreuung von Montag - Freitag immer von 7.30 - 9.20 Uhr zur Verfügung.

Derzeit verfügt der offene Ganztag über 14 unterschiedliche Nachmittagsangebote wie z. B. Samba, Fußball, Tanzen und noch einiges mehr. Zu Beginn des Schuljahres findet eine Vorstellung der verschiedenen Angebote durch die Kursleiter statt. Die Teilnahme an den Kursen ist grundsätzlich freiwillig. Die Anmeldung erfolgt nach der Schnupperwoche und ist dann verbindlich für ein Halbjahr. Die regelmäßige Teilnahme wird im Zeugnis positiv vermerkt.

An vier Tagen in der Woche (Montag bis Donnerstag) bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung von 13.00 - 14.00 Uhr in Raum 4 des alten Schulgebäudes an.

Darüber hinaus besteht in der GGS die Möglichkeit ab 13.00 Uhr zu Mittag zu essen. Es werden vegetarische Gerichte, aber auch Suppen, Nudelgerichte, Mahlzeiten mit Fleisch und verschiedenen Beilagen angeboten. Das Mittagessen wird meistens ergänzt durch einen Salat und eine Nachspeise. Über die genaueren Anmeldemodalitäten können Sie sich bei den neuen Klassenlehrern, bei den Koordinatoren der Schule oder im Sekretariat informieren. Seitdem die neue Mensa fertiggestellt ist, findet die Mittagessenausgabe in den neuen Räumlichkeiten statt.

Nach nun bereits sechs vergangenen Schuljahren können wir feststellen, dass der offene Ganztag immer mehr Zulauf durch die Schüler erhält und sich an immer größerer Beliebtheit erfreut. Interesse geweckt? Weitere Auskunft über das Ganztagsangebot erteilen Ihnen sehr gerne Herr Matthias Schumacher und Herr Gerhard Schöler (Koordinatoren für den Ganztag).